BVIF: Die Stiftung

Die Bonny Vainö Idhenga-Stiftung (BVIS) ist eine gemeinnützige Organisation, die sich das Ziel gesetzt hat, Brücken zu bauen und somit zur kulturellen Verständigung und zur Gemeindeentwicklung beizutragen. Sie hat sich der Aufgabe verschrieben, Namibia zu einem besseren Ort zum Leben zum machen. 


Hintergrund

Die BVIS wurde mit der Zielsetzung und aus dem leidenschaftlichen Wunsch heraus gegründet, die Lebensbedingungen in Namibia zu verbessern und zur Armutsbekämpfung beizutragen. 

Zu den Hauptaktivitäten der BVIS gehören:

  • Das Spenden und Verteilen von gemeinnützigen Gütern oder Hilfsleistungen an bedürftige Menschen in Namibia;
  • Die Koordination von Dienstleistungen und spezifischen Kenntnissen von Fachkräften oder Institutionen zugunsten der Bedürftigen in Namibia, und;
  • Der „Hand in Hand für Afrika und Namibia Literatur-Preis“

Unsere Vision

Unsere Vision ist ein Namibia, in dem alle Menschen die Macht haben, Chancen für sich selbst und ihre Gemeinden zu schaffen. Das gilt auch für die Menschen, die nomadisch in den entlegensten Gegenden des Landes leben. 


Unsere Mission

Die BVIS möchte zur Transformation von Gemeinden beitragen, indem sie junge Namibier dazu inspiriert, sich sowohl der Literatur als auch der Unterstützung von benachteiligten Menschen zuzuwenden.

Dies möchten wir durch die folgenden Maßnahmen erreichen:

  1. Der Ermächtigung bedürftiger Namibier durch die großzügige Unterstützung ihrer Mitbürger und Spendern aus der ganzen Welt.
  2. Durch den oben erwähnten Literaturpreis möchten HiHFA und die BVIS mehr Namibier dazu animieren, kritisch zu denken und ihre Ideen und ihr kreatives Potential zu präsentieren. Dieser wird sowohl fiktionale als auch non-fiktionale literarische Arbeiten unterstützen, welche in Englisch oder in verschiedenen indigenen Sprachen veröffentlicht werden.
  3. Die Kultivierung Namibias als eine Nation, die sich Literatur zu eigen macht und dadurch in die Lage versetzt wird, Ideen zu verarbeiten und voranzubringen und so zum globalen Wissensschatz beiträgt.
  4. Die Förderung von Respekt und Bewunderung für sowie des Genusses von Literatur in der namibischen Bevölkerung.
  5. Der Unterstützung des finanziellen Erfolgs von Autoren; dies wird wiederrum dazu beitragen, den Träumen unserer Nation Atem einzuhauchen und Namibiern die Fähigkeit verleihen, ihre Träume durch das Schreiben von Literatur umzusetzen.

   

   

   

   

   

  Kontakt Windhoek 
   BVIF
  Windhoek, Namibia 
  PO Box 2637, Windhoek, Namibia
    +264 (0)61 248 777
  +264 (0)81 124 8827

   

   

Kontakt Bonn
Dr. Katri Elina Clemens  
 Bonn, Germany
    Villenstr. 8, 53127 Bonn
    +49 (0)228 530 6301

   


Bleiben Sie in Kontakt mit unserem Newsletter